Hier finden Sie die Hinweise der DHS zum Thema Datenschutz und Anonymität
PDF

Sucht am Arbeitsplatz

Die gemeinsame Internetpräsenz der DHS und der BARMER GEK.

externer Link in ein neues Browserfensterzur Homepage

Einrichtungssuche

Die Einrichtungsdatenbank der DHS enthält - stets aktuell - alle wichtigen Informationen zu den bundesweit über 1400 ambulanten Suchtberatungsstellen und 800 stationären Suchthilfeeinrichtungen.

Sie haben hier die Möglichkeit, Hilfeangebote mit detaillierten Informationen zu den Einrichtungen zu finden.

Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an e-Mailinfo@dhs.de

Ansprechpartner zu Einrichtungen und Selbsthilfegruppen in den einzelnen Bundesländern sind auch die Landesstellen Sucht. Deren Kontaktdaten finden Sie hier 

interner LinkLandesstellen

Verzeichnisse örtlicher Selbsthilfegruppen finden Sie hier:

externer Link in ein neues BrowserfensterBlaues Kreuz in Deutschland e.V.  (BKD)

externer Link in ein neues BrowserfensterBlaues Kreuz in der Evangelischen Kirche Bundesverband e.V. (BKE)

externer Link in ein neues BrowserfensterFreundeskreise für Suchtkrankenhilfe

externer Link in ein neues BrowserfensterGuttempler in Deutschland

externer Link in ein neues BrowserfensterKreuzbund e.V.

 

Opens external link in new windowAnonyme Alkoholiker (AA)

Opens external link in new windowNarcotics Anonymous (NA)

 

Gewaltbetroffene Frauen und Mädchen finden unter folgendem Link Hilfeangebote vor Ort: https://www.frauen-gegen-gewalt.de/hilfe-vor-ort.html.

Auch das „Hilfetelefon bei Gewalt gegen Frauen“ bietet rund um die Uhr unter 08000 116 016 Unterstützung an.

 

 

 

Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen e.V. – Westenwall 4 – 59065 Hamm – Telefon +49 2381 9015-0